Dienstag, 17. März 2020

LOCKDOWN CHALLENGE FÜR KG-SKLAVEN



Um KG-Sklaven die Zeit zuhause während der Coronakrise etwas zu versüßen, plane ich ein (zunächst) 7-tägiges exklusives LOCKDOWN-Training. Mit täglichen Aufgaben und Austausch/Kontrolle. 

Bevor ich mich aber näher damit beschäftige, möchte ich zunächst prüfen, inwiefern Interesse besteht. Dieses Interesse sollte echt sein, ich habe daher eine Hürde eingebaut, um Möchtegern-Subs auszusortieren, die sich nur ein bisschen bespassen lassen wollen. 

Wer sich also ernsthaft für einer Teilnahme interessiert, der sendet mir eine kurze Mail mit dem Betreff "LOCKDOWN CHALLENGE" an: dearladysas@gmail.com
Grüße
Lady Sas

UPDATE 19. MÄRZ: Ich habe bis jetzt jedem Bewerber geantwortet. Allerdings bekam ich 3 Fehlermeldungen zurück (jetzt schon 4), also handelt es sich um nicht zugestellte Mails. Sollte also jemand keine Antwort bekommen haben: Bitte von einem anderen Account senden.

UPDATE ZUM UPDATE: Wer keine Antwort von mir bekommen hat, der soll wissen, dass Web.de seine Adresse als SPAM ansieht und daher eine Antwort von mir blockiert. Ich kann an solche Mail-Adressen keine Antwort senden. Ich empfehle daher, eine neue E-Mail-Adresse anzulegen oder einen anderen Account zu verwenden. G-MAIL etwa sollte kein Problem sein. 

UPDATE 20. MÄRZ, 17.50 UHR: Ich habe alle Mails beantwortet, dabei aber wieder zwei unzustellbare Mail-Adressen vorliegen, es kam eine Fehlermeldung zurück wegen SPAM-Listung. Jungs, wo treibt ich euch nur rum... Versucht es mit einem GMAIL-Account. 

Die Challenge ist weiterhin für Bewerber offen. 

UPDATE 21. MÄRZ: 
Um die Sache zu vereinfachen und weil Web.de einige Adressen als SPAM kennzeichnet und ich daher nicht antworten kann, habe ich jetzt auch einen GMAIL-Account: dearladysas@gmail.com
Die Challenge ist weiterhin für Bewerber offen. 

Kommentare: