Dienstag, 6. August 2019

Femdom Akademie: SM-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Femdom Akademie? Oder auf Englisch "FemDom Academy"? Oder vielleicht doch lieber "BDSM Akademie"? – Ich habe lange überlegt und diskutiert. Aber jetzt ist die "Femdom Akademie" fix und ich freue mich, Euch die Idee hinter dieser Buchreihe vorstellen zu können.



Mein Erfahrungsschatz in Buchform.

Im Rahmen der Femdom Akademie möchte ich in Zukunft mein Fachwissen und meinen Erfahrungsschatz weitergeben. In jedem Titel steht ein Thema im Fokus, das ich ausführlich behandeln werde. Im ersten Buch der Reihe ist das ein SM-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit allem, was man wissen muss. 15 Lektionen geballtes BDSM-Know-how.


Die Femdom Akademie – eine Leseridee.

Die Idee ist nicht von mir, sondern von einer Leserin. Und auch nicht von 2019, sondern schon aus dem Jahr 2015. Eine private Femdom, die meine Bücher und meinen Blog liest, hatte mir eine Mail geschickt und mich gefragt, warum ich nicht ein Sachbuch schreibe, das Femdoms und Subs beim Weg in die BDSM-Welt begleitet. Sie wäre gerade dabei, diese Welt zu entdecken und da würde Sie gerne ein Buch haben, das ihr dabei hilft. Tja, leider hatte ich damals so ein Buch nicht in der Schublade. Und Zeit dafür, eines zu schreiben, hatte ich auch nicht. Also musste ich die Idee verschieben, obwohl sie mir sofort gefallen hat. Auch bei den neuen Kontakten, die sich so entwickelten, gab es immer mal wieder den Wunsch, ich möge doch bitteschön so ein Buch schreiben. Nun ist es endlich geschafft! Ich freue mich sehr darüber, neugierigen Femdoms und Subs mit meinem Buch behilflich sein zu dürfen. 


Band 1: Ein SM-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene.

Ich habe die Beobachtung gemacht, dass sich selbst Leute mit den BDSM-Basics auskennen, die gar keinen BDSM ausüben. Deshalb wollte ich kein Buch schreiben, das "nur" die Basics behandelt und so viele Leserinnen und Leser nicht wirklich weiterbringt. Vielmehr wollte ich einen Kurs herausgeben, der auch für Fortgeschrittene interessant ist und ihnen frische Ideen und Impulse für ihre Sessions an die Hand gibt. 

Buchklappentext

"Dieses Buch richtet sich an Femdoms und Subs, Singles und Paare, Anfänger und Fortgeschrittene, die einen zeitgemäßen Kurs und Leitfaden für BDSM suchen. Mit vielen hilfreichen Tipps und zahllosen Praxisideen für eine rundum großartige Session."


Neu: die Femdom Akademie von Lady Sas

Was steht drin? Eine Inhaltsangabe.

Vorwort – 6
Intro – 9
Über die Autorin – 9                                                                                    
Wie kam es zur Femdom Akademie? – 11                                                       
Zeitgemäßer SM statt 90er Jahre-Klischees. – 12                                            
Jeder muss seinen eigenen SM-Stil finden. – 14                                              

Lektion 1. Das Mindset einer Femdom und eines Subs. – 15
Die Femdom-Rolle verstehen und leben. – 17
Die Tonalität einer Femdom. – 19
Warum unterwirft sich ein Mann? – 20
Die Silence Challenge. – 24
Das Femdom-Mindset. – 28                                                                          
Das Malesub-Mindset. – 30                                                                          
Das SSC-Konzept. – 31                                                                                
Das RACK-Konzept. – 33                                                                              
Kurzer Theorieteil. – 35                                                                                

Lektion 2. Das Verhältnis zwischen Herrin und Sub. – 38
Gemeinsame Spielregeln helfen, BDSM und Alltag voneinander abzugrenzen. – 41
Die eigene Rolle kreieren. – 45

Lektion 3. Die Session vorbereiten. – 53
Die Location. – 53
Was zieh’ ich bloß an? – 56

Lektion 4. In die Session starten. – 59
Die Begrüßung der Herrin. – 60
Praxistipps. – 63
Praxisbeispiele. – 65
Eine Herrin braucht keinen Grund. – 66
Topping from the Bottom. – 69

Lektion 5. Die Sprache einer Herrin. – 71
Praxisübung. – 71
Vorbilder sind nicht immer einfach zu finden. – 72
Die Kunst der Verbalerotik. – 75

Lektion 6. Eine Session und 1.000 Möglichkeiten. – 81
Die wichtigsten SM-Praktiken von Anal bis Züchtigung. – 84

Lektion 7. So kommen Sie auf kreative, individuelle Ideen für Ihre Sessions. – 155
Die Ideen-Mechanik „Mohrrübe mit Hindernissen“. – 156
Die Ideen-Mechanik „Herausforderung“. – 158
Die Ideen-Mechanik „Überraschung“. – 159

Lektion 8. Konkrete Ideen für Ihre Sessions. – 161

Lektion 9. Ihre Ausrüstung. – 170
Welche Basics empfehle ich? – 171
Was empfehle ich Fortgeschrittenen? – 176
Einkaufsführer: Wo kaufe ich am besten ein? – 180

Lektion 10. Sicherheit und Kommunikation in der Session. – 182
Ein Nein muss immer kommunizierbar sein. – 185
Neigungsbogen. – 188
Goldene SM-Sicherheitsregeln. – 195
Wie man sich covern lassen kann. – 199

Lektion 11. Mögliche Orgasmusgestaltungen beim SM. – 201
Der Orgasmus der Femdom. – 201
Der ruinierte Orgasmus. – 206
Der Zwangsorgasmus. – 207
Die Prostatadrainage. – 208

Lektion 12. Die Session richtig beenden. – 212
Das Nachgespräch. – 214
Das Auffangen nach der Session. – 217
Hygiene nach der Session. – 219

Lektion 13. Die persönliche Entwicklung im Auge behalten. – 220
Beispielhafte Femdom-Ziele. – 222 
Das Sessionbuch. – 224
Der Sklavenvertrag. – 225
Ein beispielhafter Sklavenvertrag. – 235

Lektion 14. Spielpartner suchen und finden. – 245
Offline suchen und finden. – 246
Online suchen und finden. – 247
Die richtige Spielpartnerin finden. 10 Tipps für Malesubs. – 248
Den richtigen Spielpartner finden. 10 Tipps für Femdoms. – 253

Lektion 15. Glücklich werden mit BDSM. – 258

Weiterführende Info- und Hilfsmöglichkeiten. – 263
Glossar/Begriffe – 265

Wo gibt es den SM-Kurs?

Den Titel gibt es exklusiv bei Amazon als eBook und Taschenbuch.

Hier geht es zum eBook.

Hier geht es zum Taschenbuch.

Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen