Sonntag, 24. September 2017

Heute schon gewählt?

Liebe Leserin, lieber Leser,

Politik hat auf meinem Blog eigentlich nichts zu suchen. Heute mache ich eine Ausnahme. Klar, ich habe eine eindeutige Meinung und weiß, welche Partei ich wähle. Trotzdem werde ich mich hier dazu nicht äußern. Denn es geht mir nicht darum, Dich für eine bestimmte Partei zu begeistern. Mir geht es darum, grundsätzlich einen kleinen Impuls zu setzen, doch bitte wählen zu gehen

Warum sollte jeder zur Bundestagswahl gehen?

Ganz einfach deshalb, weil er es kann und darf. Für uns ist das seit Jahrzehnten selbstverständlich – zum Glück. Doch es gibt noch heute Länder, in denen freie, unabhängige Wahlen nicht möglich sind. Und es gab auch in Deutschland dunkle Zeiten, in denen Wahlen alles andere als fair und frei abgelaufen sind. Deshalb ist es aus meiner Sicht ein großes Glück und Geschenk, frei wählen zu dürfen, welche Vorstellungen in Zukunft in Deutschland umgesetzt werden sollen. Wer nicht wählen geht, lässt andere über seine Zukunft entscheiden. Daher meine Aufforderung und Bitte: Hintern hoch! Geh' heute wählen. Nicht wählen zu gehen ist auch keine Lösung.

Noch unentschlossen und unentschieden?

Die Zeitung mit den großen Überschriften hat für alle Unentschlossenen in einem Online-Artikel die Programme aller großen Parteien so zusammengestellt, dass man sich in nur 8 Minuten umfassend informieren kann. Hier geht's zum Artikel.

So, nun mache ich mich selbst auf den Weg zur Wahl. Ich bin gespannt, wie sie ausgehen wird.

Herzlich,
Lady Sas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen